Wetter in Thailand im September

Wetter im September Thailand
Wetter im September Thailand (Foto)

In Thailand ist das Klima verschiedenartig durch das Nord-Süd-Ausdehnung des Landes.
Obst und Gemüse wird hier einige Male im Jahr geerntet und die Touristenhochsaison hat in verschiedenen Regionen des Landes andere Daten. Thailand ist eines der wenigen Länder der Welt, wo man sich das ganze Jahr über erholen und im Meer baden kann.
Wie ist das Wetter im September in Thailand? Lesen Sie in diesem Beitrag.

Um über das Wetter in Thailand mehr zu erfahren, klicken Sie hier:
Wetter in Pattaya im Januar

Wetter in Pattaya im Februar

Wetter in Pattaya im März

Wetter in Pattaya im April

Wetter in Pattaya im Mai

Wetter in Pattaya im Juni

Wetter in Pattaya im Juli

Wetter in Pattaya im August

Wetter in Pattaya im Oktober

Wetter in Pattaya im November

Wetter in Pattaya im Dezember

Wetter im September: Wo ist es in Thailand am schönsten?

Im September ist das Wetter in Thailand vorhersehbar. Im Spätsommer und Frühherbst ist für Thailand Regenzeit mit Regenfällen charakteristisch. Im September erreicht Regenzeit ihren Höhepunkt. Laut der Statistik fallen gerade zu dieser Zeit die meisten Niederschläge im Jahr.

Wetter im September Thailand (Foto)

Wetter im September Thailand (Foto)

Im September können die Regen anhaltend sein, es kann Tag und Nacht wie aus Eimern gießen. Meiner Meinung nach ist der September keine beste Zeit für den Urlaub in Thailand.
Natürlich spielt die Wahl der Region eine große Rolle. Wenn es im September auf der Insel Koh Phuket gewöhnlich regnerisches Wetter herrscht, so kann man beispielsweise in Hua Hin oder Cha-Am noch die Sonne genießen.

Die Inseln sind keine besten Reiseziele außer der Hochsaison.
Es gibt oft Stürme und starke Regenfälle, wegen des Unwetters fällt sehr oft der Strom und selbstverständlich auch das Internet aus. Es bleibt nichts anderes übrig als schlafen zu gehen.

Wetter im September: Pattaya

Nach dem Regen erblüht die Natur und die Sonne scheint heller

Nach dem Regen erblüht die Natur und die Sonne scheint heller

In Pattaya ist das Wetter im September nicht so schlecht. Es gibt auch sonnige Tage. Aber natürlich kann niemand hundertprozentig sagen, dass gerade während Ihrer Urlaubsreise schönes Wetter wird und es keinen Regen gibt. Der Mensch denkt, Gott lenkt.
Die Hauptsaison beginnt in Pattaya ab Oktober und dauert bis März und April.
Das Septemberwetter wird in Pattaya sowohl durch kurzzeitige Regen in der Nacht als auch durch kräftige Regenschauer am Tage gekennzeichnet. Es ist reine Glückssache, welches Wetter auf Sie zu dieser Zeit wartet.

Vorteile der Erholung im September:
1. Außer der Hauptsaison gibt es weniger Urlauber und die Preise für Obst und Gemüse und für Dienstleistungen sind niedriger.
2. Die Sonne sticht noch nicht so stark und das bedeutet, dass man mehr Zeit an der frischen Luft verbringen kann, ohne sich Sorgen zu machen Sonnenbrand zu bekommen.
3. Man kann Flüge und Unterkünfte noch günstig buchen.
4. Die Temperaturunterschiede zwischen dem Heimatland und Thailand sind nicht so stark, deshalb verläuft die Akklimatisation leichter.

Leider sind das alle Vorteile, die mir einfallen. Was mich betrifft, würde ich nicht wagen im September in Urlaub nach Thailand zu fahren, denn für mich bedeutet der Regen eine Katastrophe. Aber es gibt Leute, die den Regen mögen, nicht wahr?
Nach dem Regen ist die Natur in Thailand wunderschön. Alles blüht und duftet. Man kann viele tolle Eindrücke bekommen.

Erholung im September: Thailand

Kurzfassung:
Im September herrscht in Thailand Regenwetter.
Auf Koh Phuket regnet es im September durchschnittlich 20 Tage pro Monat. Die Durchschnittstemperaturen sind 28-29 Grad am Tage und 24-25 Grad am Abend.
Auf Koh Samui ist das Wetter im September etwas besser, denn hier fällt weniger Niederschlag und es ist heißer als auf Koh Phuket.
In Pattaya steigen die Tagestemperaturen gewöhnlich bis zu 32 Grad und die Nachttemperaturen bis zu 25-26 Grad. Es regnet ziemlich oft, obwohl die Regen meistens kurzzeitig sind.

Wie spare ich bei der Hotelbuchung

Nach den günstigsten Unterkünften suche ich bei HotelsCombined. Auf dieser Online-Plattform werden Angebote aus 30 Buchungsportalen gesammelt, darunter Booking.com. Bei dieser Suchmaschine lässt sich eine Menge Geld sparen.

Unterkünfte suchen

Weitere interessante beiträge...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.