Pattaya im Januar — Wetter, Preise, Veranstaltungen

Pattaya im Januar
Pattaya im Januar (Foto)

Im Januar ist Thailand und natürlich seine Touristenstadt Pattaya das beliebteste Reiseziel der Urlauber aus aller Welt.
Wie ist Pattaya im Januar? Wie ist das Wetter im Januar in Thailand? Wie hoch ist die Miete im Januar in Pattaya? Lesen Sie in diesem Beitrag. Hier finden Sie auch Infos über Preise für Lebensmittel, über Dienstleistungen und Veranstaltungen, die im Januar in Pattaya stattfinden.

Um weitere Beiträge über das Wetter in Pattaya zu lesen, klicken Sie hier:
Wetter im Februar Pattaya

Wetter in Pattaya im März

Wetter im April Pattaya

Wetter im Mai Pattaya

Wetter im Juni Pattaya

Wetter im Juli Pattaya

Wetter im August Pattaya

Wetter im September Pattaya

Wetter im Oktober Pattaya

Wetter im November Pattaya

Wetter im Dezember Pattaya

Wetter im Januar Thailand — Pattaya im Januar

Im Januar ist das Wetter in Thailand schön. Die Tagestemperaturen liegen durchschnittlich bei 32-34 Grad über Null. Am Abend ist es etwas kühler und weht ein sanfter Wind, den wir so im Herbst vermisst haben.

Pattaya im Januar: Strand am Hotel Centara Grand Mirage (Foto)

Pattaya im Januar: Strand am Hotel Centara Grand Mirage (Foto)

Das Wasser im Meer ist so warm und angenehm, dass man sich daran nicht gewöhnen muss.
Einige klagen, dass das Wasser in Swimmingpools nicht sehr warm ist. Da kann ich nicht einverstanden sein. Im Januar beträgt die Wassertemperatur im Swimmingpool bis zu 23 Grad. Es ist sehr angenehm, nach einem heißen Tag, nach einem Ausflug oder einem Spaziergang durch die Stadt, in einem Swimmingpool zu baden und sich zu erfrischen.
Was das Wetter betrifft, ist der Januar für mich die beste Zeit in Pattaya. Es regnet nicht, es ist heiß und am Abend kühl. Im Auto kann man mit offenen Fenstern fahren und keine Klimaanlage nutzen.
Die Bewohner der oberen Stockwerke können auch ohne Klimaanlage schlafen, in der Nacht ist die Luft angenehm kühl.

Im Januar blühen wunderbare Bougainvilleen in Pattaya

Im Januar blühen wunderbare Bougainvilleen in Pattaya

 

Mietpreise im Januar Pattaya

Januar ist die beliebteste Ferienzeit. Viele Europäer und Amerikaner kommen nach Thailand zur Erholung.
Die Mietpreise für Wohnungen steigen im Januar, weil die Nachfrage recht groß ist. Im Vergleich zum Juli kann der Unterschied bis zu 30-40 Prozent betragen.

Dagegen sind die Zimmerpreise in Hotels im Januar fast unveränderlich. Aber da guckt auch der Pferdefuß heraus: Alle guten Zimmer zum günstigen Preis sind längst ausverkauft.

Pattaya im Januar: Hotels im Norden Pattayas (Foto)

Pattaya im Januar: Hotels im Norden Pattayas (Foto)

Ich möchte gerne mit meiner Familie auf die Insel Samet oder auf eine andere Insel für ein paar Tage fahren. Aber der Touristenstrom nimmt im Januar nur zu. Und es ist fast unmöglich, ein günstiges Zimmer in einem guten Hotel zu finden. Und das erstickt die Idee im Keim.

Insel Samet im Januar: Touristen gibt es sogar am entfernten Strand der Insel (Foto)

Insel Samet im Januar: Touristen gibt es sogar am entfernten Strand der Insel (Foto)

 

Pattaya im Januar: Preise für Lebensmittel und Früchte

Die Preise für Lebensmittel sind das ganze Jahr über auf dem gleichen Niveau. Sie hängen nicht von der Hochsaison ab.

Im Moment ist keine Mango-Saison. Das bedeutet aber nicht, dass Mangos nicht zu kaufen sind. Sie verkauft man überall, aber viel teurer als im Sommer. Andere Früchte kosten auch mehr.
Im Sommer kaufe ich Mangos für 10 bis 30 Baht pro Kilo, jetzt im Januar kosten sie 50 Baht und mehr. Im Einkaufszentrum Central Festival finden Sie Mangos sogar für 250 Baht.

Einige Preise für Lebensmittel Pattaya:
Hähnchen — 60 Baht/ein Kilo
Schweinefleisch — 120-130 Baht/ein Kilo
Käse — 350 Baht und mehr/ein Kilo
Garnelen — 150 Baht/ein Kilo
Gurken, Tomaten — 25-30 Baht/ein Kilo

Über Preise für Lebensmittel in Pattaya können Sie auch hier lesen.

Pattaya im Januar: Nachteile

Ein seeehr großer Nachteil für mich sind zu viele Menschen und Staus. Viele Thais und Ausländer kommen im Januar nach Pattaya. Leider verhalten sich nicht alle korrekt am Steuer.
In den letzten Tagen habe ich einige Autounfälle gesehen 🙁
Die Fahrzeuge werden auch nicht richtig geparkt, sodass die Unfallmöglichkeiten entstehen.
Es gibt zu viele Menschen — an den Stränden, in den Geschäften, auf den Straßen, überall…

Pattaya im Januar (Foto)

Pattaya im Januar (Foto)

Ich warte darauf, dass die Hauptsaison zu Ende ist. Im März und April ist es schon ruhig und gemütlich in der Stadt.

 

Pattaya im Januar: Veranstaltungen

Eines der interessantesten Ereignisse, die Mitte Januar in Pattaya stattfindet, ist das Bettrennen.
Die Teilnehmer wetteifern auf den bunt geschmückten Betten. Das Rennen startet am Central Festival, am Anfang der Walking Street kommt man ans Ziel. Man bewertet die Geschwindigkeit, das Design der Betten und das Äußere der Teilnehmer. Zu den Teilnehmern gehören verschiedenste Firmen, Hotels und Unternehmen von Pattaya. Das Bettrennen ist eine gute Möglichkeit, Werbung für die Unternehmen zu machen.

Der Veranstaltungskalender umfasst auch die Vorbereitung aufs Chinesische Neujahrsfest, das 2016 auf den 8. Februar fällt. Die Stadt wird schön zum Fest geschmückt: Überall sind rote Laternen und Drachen zu sehen.

Pattaya im Januar: Vorbereitung aufs Chinesische Neujahrsfest (Foto)

Pattaya im Januar: Vorbereitung aufs Chinesische Neujahrsfest (Foto)

Wie spare ich bei der Hotelbuchung

Nach den günstigsten Unterkünften suche ich bei HotelsCombined. Auf dieser Online-Plattform werden Angebote aus 30 Buchungsportalen gesammelt, darunter Booking.com. Bei dieser Suchmaschine lässt sich eine Menge Geld sparen.

Unterkünfte suchen

Weitere interessante beiträge...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.