McDonald’s in Pattaya — Preise und Angebot

McDonald’s Pattaya
McDonald’s Pattaya (Foto)

Wenn Sie zum ersten Mal in einem fremden Ort sind und nicht wissen, wo man essen kann, gehen Sie zu McDonald’s. Diese weltweite Fastfood-Kette ist eine gute Alternative, wenn Sie sich noch nicht in der hiesigen Küche auskennen und keine guten Lokale gefunden haben, aber einen riesigen Hunger haben.
In Pattaya gibt es viele McDonald’s-Restaurants, obgleich KFC bei Thais populärer ist. Welche Tricks werden von Marketingmanager nur nicht angewandt, um mehr Besucher in McDonald’s zu locken! Aber das hilft nicht besonders.

In diesem Beitrag können Sie über Lage von McDonald’s in Pattaya, Angebot der Restaurants, Preise in McDonald’s und Zulieferung lesen.

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s in Pattaya

Mein Mann ist ein großer Fan von McDonald’s und besucht gerne McDonald’s-Restaurants zu Hause in Russland und in Europa. Ich teile seine Leidenschaft nicht und kaufe da nur Kaffee.
Aber in Thailand geht mein Mann zu McDonald’s gar nicht. Er sagt, dass alles anders schmeckt und nicht zu genießen ist.
Ich glaube, dass sich der Geschmack wegen Palmöls unterscheidet, mit dem man Speisen brät. Für mich spielt das keine große Rolle, aber ich bin keine „Expertin“.

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s-Angebot in Thailand

Das Angebot im thailändischen McDonald’s unterscheidet sich auch. Es werden zum Beispiel Reis mit Spiegelei und Reis mit scharfem Brathähnchen angeboten. Ich weiß nicht, warum man Reis in anderen Ländern in McDonald’s nicht bestellen kann.
Meiner Meinung nach haben thailändische McDonald’s-Restaurants den Reis im Angebot, weil er eines der beliebtesten Gerichte von Thais ist. Die essen Reis jeden Tag.

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s Pattaya (Foto)

Außerdem mögen die Thais scharfe Gerichte, darum sind viele Speisen im McDonald’s auch scharf. Es gibt eine scharfe Soße.
Die Soßen sind im McDonald’s in Pattaya gratis.

Obwohl sich das Speiseangebot im McDonald’s in Thailand etwas unterscheidet, finden Sie da natürlich überall gut bekannte Hamburger, Cheeseburger, Big Macs, McNuggets usw. Sehr populär sind aber die Menübestellungen. Das ist viel günstiger und bequemer:

Angebot im McDonald’s in Pattaya (Foto)

Angebot im McDonald’s in Pattaya (Foto)

Im McMenü bekommt man Pommes frites und Cola zum reduzierten Preis.
Für Kinder gibt es Happy Meal, es kostet 89 Baht.

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s Pattaya (Foto)

Meine Töchter mögen gern McFlurry. Der Becher ist halb so klein wie zum Beispiel bei McDonald’s in Moskau und kostet 30 Baht. Es gibt McFlurry mit verschiedenen Geschmacksrichtungen. Sehr beliebt ist hier McFlurry Oreo (mit Oreo-Kekse-Geschmack).
Noch eine unangenehme Überraschung: Bei McDonald’s in Thailand gibt es keinen echten Kaffee, sondern einen Nescafe. Ekelhaftes Zeug!!
Echten Kaffee können Sie beim MCcafé finden, zum Beispiel im Royal Garden Plaza.

Es gibt viele tolle Spielsachen für Kinder:

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s Pattaya — Zulieferung

In Thailand begrüßt Ronald McDonald die Besucher mit einer höflichen Wai-Geste

In Thailand begrüßt Ronald McDonald die Besucher mit einer höflichen Wai-Geste

Wenige Touristen wissen, dass man in Pattaya nicht braucht das nächstgelegene McDonald’s-Restaurant zu suchen. Man kann alles unter der Telefonnummer 1711 gleich von zu Hause bestellen. Die Bestellung wird schnell geliefert. Das ist typisch für Pattaya!!!

McDonald’s in Pattaya ist 24 Stunden am Tage und sieben Tage pro Woche geöffnet. Die Zulieferung ist auch rund um die Uhr erfolgt. Alles ist auf die Kunden orientiert.

McCafé Pattaya

McDonald’s Pattaya (Foto)

McDonald’s Pattaya (Foto)

Das McCafé gefällt mir viel besser. Im Angebot sind heißer und kalter Kaffee, Törtchen, Kuchen usw. Das Angebot ist recht groß.
Die Preise kann man aber kaum günstig nennen (Ich meine für Pattaya). Törtchen kosten 80 bis 100 Baht, der Preis für Kaffee ist ebenso groß.

Ein McCafé gibt es im Erdgeschoss vom Royal Garden Plaza (die Fenster des Restaurants gehen da zur Beach Road).

Weitere McDonald’s-Restaurants in Pattaya kann man hier finden: zwei oder drei in Sukhumvit, eins im Central Festival (im Erdgeschoss näher zur Second Road gelegen), noch eins in der Walking Street am Hotel Siam Bayshore, zwei in der Second Road — das eine am Hotel VC und das andere am Kaufhaus Avenue. Im Allgemeinen gibt es sie viele!

Wie spare ich bei der Hotelbuchung

Nach den günstigsten Unterkünften suche ich bei HotelsCombined. Auf dieser Online-Plattform werden Angebote aus 30 Buchungsportalen gesammelt, darunter Booking.com. Bei dieser Suchmaschine lässt sich eine Menge Geld sparen.

Unterkünfte suchen

Weitere interessante beiträge...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.