Essen in Pattaya. Café Au Bon Pain

Café Au Bon Pain in Pattaya
Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Gute Cafés mit leckeren und billigen Speisen, die dazu eine schöne Einrichtung und keine unangenehmen Gerüche haben, sind leider eine Seltenheit in Pattaya.
Obwohl das Essen in Thailand im Großen und Ganzen zum Kult geworden ist, machen sich die Thais keinen Kopf über Einrichtung und Design. Natürlich gibt es Ausnahmen. Man kann auch hier gemütliche Lokale mit perfektem Speiseangebot finden. Über so ein Lokal können Sie in diesem Beitrag lesen.

Mein Lieblingscafé in Pattaya

Mein Lieblingscafé gehört zu einer Kette mit der 35-jährigen Erfahrung, die mehr als 300 Restaurants und Cafés weltweit hat. Dieses Café heißt Au Bon Pain.
Laut offizieller Homepage wurde das erste Café Au Bon Pain 1978 in Boston eröffnet. Die Idee, ein Café und zugleich eine Bäckerei zu gründen, gehört einem Bostoner Businessman. Und ich muss gestehen, diese Idee war toll. Frisches Gebäck macht Au Bon Pain zu einem populären Lokal, das gerne viele Leute besuchen.
Mein Lieblingsessen in Au Bon Pain sind Sandwichs und Tom-Yam-Suppe mit Garnelen, mein Favorit ist ABP Steak Sandwich. Seeehr lecker!

In Pattaya können Sie zwei Cafés Au Bon Pain besuchen: in Bangkok Pattaya Hospital und in der Second Road (nicht weit vom Einkaufszentrum The Avenue). In der Beach Road war noch eins (gerade mein Lieblingslokal dieser Kette), es wurde aber vor kurzem geschlossen.

Café Au Bon Pain in Pattaya. Terrasse (Foto)

Café Au Bon Pain in Pattaya. Terrasse (Foto)

Perfektes Frühstück in Au Bon Pain

Ein idealer Tag beginnt für mich mit dem Frühstück in Au Bon Pain.
Wir bringen unsere ältere Tochter in die Schule und gehen mit unserer jüngeren ins Café frühstücken. Der Morgen, den ich mit einem Latte und dazu einem Sandwich mit Rindfleisch oder einem zarten Muffin beginne, ist recht ein Genuss.
Wenn man in die Konditorei hineingeht, genießt man gleich das Aroma des starken Kaffees. Dieses herrliche Aroma soll sogar Nicht-Kaffeetrinkern gefallen.

Alle Mitarbeiter sind nett und kinderfreundlich. Sie freuen sich immer an Ihren Besuch und kennen alle Vorlieben der Stammgäste. Das ist sehr angenehm.

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Was steht auf der Speisekarte?

Die Speisekarte wird selten geändert. Nur einmal pro zwei oder drei Monate wird sie mit ein paar neuen Gerichten bereichert. Dabei stehen einige alte Positionen nicht mehr auf der Speisekarte. Manchmal ist es zu Bedauern, denn diese Speisen sind sehr lecker. Zum Beispiel habe ich ein Zitronentörtchen mit Creme immer mit großem Vergnügen bestellt, leider ist es aber von der Speisekarte verschwunden.

Café Au Bon Pain in Pattaya. Speiseangebot (Foto)

Café Au Bon Pain in Pattaya. Speiseangebot (Foto)

Auf der Speisekarte stehen verschiedenste Sandwichs und frisches Gebäck. Ich habe fast alle Sandwichs probiert. Alle sind lecker, aber ich bestelle selten die mit Hühnerfleisch. Denn man kann überall in Pattaya leckere Speisen mit Hühnerfleisch oder Hähnchen essen. Meistens bestelle ich einen Sandwich mit Rindfleisch oder Lachs. Meine Favoriten sind folgende:

ABP Steak Sandwich — 170 Baht. Zartes Sesambrötchen, saftiges Rindfleisch, scharfe pikante Jalapeños, Soße und Mozzarella bilden eine vorzügliche Geschmackskombination. Ich biete diesen Sandwich ohne Zwiebeln zu machen, meiner Meinung nach passen sie nicht gut dazu.

Roastbeef Club Sandwich — 185 Baht. Wie es sich gehört, ist der Club Sandwich der größte und hat viele Zutaten und Schichten: drei Schichten mit Salat, Soße, Tomaten, Käse und Bacon sowie Rindsteak. Man bietet auch Variationen mit Lachs oder Schinken an.

Salmon Vasabi Bagel — 165 Baht. Bagel ist ein rundes Brötchen mit einem Loch in der Mitte. Dieses Brötchen wird reichlich mit Philadelphia-Käse, Lachsscheiben mit Vasabi und Gurken belegt und mit Dill bestreut. Dieser Sandwich ist eine herrliche Auswahl fürs Frühstück: scharf, ermunternd, passt perfekt für den Beginn eines fröhlichen Tages!

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Unsere ältere Tochter bestellt fast immer eine Hühnerfleisch-Rolle und mein Mann bevorzugt Club Sandwich mit Schinken. Über Geschmack lässt sich nicht streiten!

Getränke in Au Bon Pain

In erster Linie geht man ins Café, um leckeren Kaffee zu trinken. In Au Bon Pain bietet man guten echten Kaffee an. Der Kaffee ist nicht bitter und duftet perfekt. Die Auswahl an Kaffee ist sehr groß: von 60 Baht für einen Espresso bis 150 Baht für einen großen Caramel Macchiato.
Gewöhnlich bestelle ich einen mittleren Café Latte und bei der Hitze einen Ice Latte.

Zum Angebot gehören auch Säfte, z.B. Orangensaft, Kiwisaft sowie Eistee, Mineralwasser Sanpellegrino, Sprudelwasser usw.

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Frisches Gebäck

In Au Bon Pain kann man immer frisches leckeres Gebäck kaufen z.B.:
Quark-Muffin — 55 Baht
Zimtbrötchen mit Rosinen — 65 Baht
Danish mit Heidelbeeren — 50 Baht
Muffin — 50 Baht
Croissant — 55 Baht

Die Auswahl ist recht groß. Am besten ist es aber morgens in die Konditorei zu kommen, die Auswahl ist reicher als am Abend.

Weiteres Speiseangebot

In Au Bon Pain gibt es nicht nur Sandwichs und Nachspeisen, sondern auch Hauptgerichte. Zum Beispiel kann man eine Suppe im Brötchen bestellen. Es gibt auch die Möglichkeit, Suppen im Teller zu nehmen. Mir scheint es aber, dass es viel lustiger ist, eine Suppe aus dem Brötchen zu essen ))
Alle Suppen im Brötchen kosten 145 Baht und ohne Brötchen 105 Baht. Die Auswahl an Suppen ist reich: Gemüsesuppe, Pilzsuppe, Garnelensuppe, Graupensuppe usw.

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Natürlich sind die Preise in Au Bon Pain etwas höher als an Fast-Food-Straßenständen. Durchschnittlich beträgt die Rechnung fürs Frühstück (Kaffee, Sandwichs und Gebäck) für zwei Personen 600 Baht.
Aber das lohnt sich. Alles ist lecker und sehr sättigend. Das Frühstück in Au Bon Pain ist sehr zu empfehlen.

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Mein perfekter Morgen mit Kaffee und Salmon Vasabi Bagel! Mmmmmmm!!!!

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Café Au Bon Pain in Pattaya (Foto)

Weitere interessante Beiträge über leckeres Essen in Pattaya:
1. Essen in Pattaya. Café-Konditorei La Baguette
2. Essen in Pattaya. Restaurant La Ferme
3. Essen in Pattaya. Café Cosy Beach — das leckerste Frühstück mit Aussicht aufs Meer

Wie spare ich bei der Hotelbuchung

Nach den günstigsten Unterkünften suche ich bei HotelsCombined. Auf dieser Online-Plattform werden Angebote aus 30 Buchungsportalen gesammelt, darunter Booking.com. Bei dieser Suchmaschine lässt sich eine Menge Geld sparen.

Unterkünfte suchen

Weitere interessante beiträge...

2 Responses

  1. Mandila sagt:

    Love the site– extremely user pleasant and lots to see!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.