Erholung mit Kindern in Pattaya — Greta Farm — Bewertungen und Fotos

Greta Farm bei Pattaya
Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Greta Farm ist kein touristischer Anziehungspunkt: Sie steht nicht im Angebot der Reisebüros, man kann hin nur einen selbstständigen Ausflug organisieren. Ich kann nicht sagen, dass Greta Farm ein Ort ist, der unbedingt besucht werden sollte, aber wenn Sie mit Kindern für lange Zeit nach Pattaya gekommen sind, kann dieser Ort eine Abwechselung in ihre Erholung bringen. Greta Farm ist ideal für einen Tagesausflug.

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

 

Greta Farm: Wie kommt man dorthin?

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Zuerst habe ich gedacht, dass Greta Farm eine Tierfarm oder ein Kinderbauernhof wie Country Place Exotic Farm oder Pattaya Sheep Farm ist, deren Ziel ist, Besuchern Unterhaltung zu bieten. Aber ich habe mich geirrt. Greta Farm ist eine Hotelanlage, die in viel Grün eingebettet ist.

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Hier kann man ein gemütliches Häuschen für eine Nacht oder für eine längere Frist mieten. Man kann einen Event feiern wie zum Beispiel die Hochzeit. Oder man kann einfach durch das Gelände spazieren gehen und Tiere beobachten, was wir gerade gemacht haben.

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Tiere (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Tiere (Foto)

 

Greta Farm ist leicht zu finden. Man muss in Richtung Nong Nooch Botanical Garden fahren und nach dem Hotel Ambassador den Schild nicht verpassen. Das ist derselbe Weg, der zum Buddha Berg Khao Chi Chan führt. Wenn man vom Stadtzentrum Pattayas fährt, muss man nach links abbiegen.

Greta Farm: Was gibt’s da?

Auf dem Gelände von Greta Farm gibt es einen großen grünen Park, zahme Tiere, einen Kinderspielplatz, Cafés und vieles andere mehr. Der Eintritt ist frei.

Greta Farm: Spielplatz für Kinder (Foto)

Greta Farm: Spielplatz für Kinder (Foto)

Man kann Fahrräder leihen. Der Preis für Kinder ist nur 20 Baht.

Greta Farm: Fahrradverleih (Foto)

Greta Farm: Fahrradverleih (Foto)

Gemütliche Bungalows kosten zwischen 2000 und 5000 Baht.

Greta Farm bei Pattaya: Bungalows zur Miete (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Bungalows zur Miete (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Bungalows zur Miete (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Bungalows zur Miete (Foto)

Hier können Kinder verschiedene Tiere kennen lernen. Es gibt Schweine, Pferde, Schafe, Kaninchen, Enten, Perlhühner und andere.

Greta Farm bei Pattaya: Tiere (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Tiere (Foto)

Es gibt Waschbecken, wo man die Hände nach dem Kontakt mit Tieren waschen kann, was ich sehr gut finde.

Greta Farm bei Pattaya: Waschbecken (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Waschbecken (Foto)

Alles ist kostenlos. Für Kinder gibt es ein Trampolin, auch kostenlos.

Greta Farm bei Pattaya: Trampolin (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Trampolin (Foto)

Unserer Kleinen hat der Besuch von Greta Farm sehr gut gefallen. Besonders war sie von Tierfiguren begeistert, hat sie alle umarmt und geküsst.

Greta Farm bei Pattaya: Tierfiguren (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Tierfiguren (Foto)

 

Café auf Greta Farm

Greta Farm bei Pattaya: Café (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Café (Foto)

Nach dem Spaziergang waren wir hungrig und beschlossen das Café zu besuchen, das sehr malerisch am See liegt.

Nebenbei gesagt, auf dem See leben Enten und Schwäne, die man füttern kann (Futter kostet 20 Baht). Die Schwäne können brüllen wie die Hunde und verlangen nach Futter )))
Zuerst hatten unsere Töchter Angst vor ihnen, dann haben sie sich aber an wilde Vögel und ihr Schnattern gewöhnt und der Prozess machte ihnen einen riesengroßen Spaß 😉

Greta Farm bei Pattaya: Man kann Vögel füttern (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Man kann Vögel füttern (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Man kann Vögel füttern (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Man kann Vögel füttern (Foto)

 

Im Café gab es nicht sehr viele Leute und spielte leise Musik. Wir machten uns in Sesseln gemütlich und genossen den Sonnenuntergang. Super!!!

Die Auswahl an Speisen war recht groß. Leider standen viele unbekannte Gerichte auf der Speisekarte, es gab aber nicht sehr viele Bilder dazu. Darum haben wir bekannte Speisen bestellt.
Die Cocktails und Getränke waren lecker.

Greta Farm bei Pattaya: Speisekarte (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Speisekarte (Foto)

 

Greta Farm bei Pattaya: Trinkkarte (Foto)

Greta Farm bei Pattaya: Trinkkarte (Foto)

 

Ich kann dieses Café für ein romantisches Stelldichein empfehlen.

Greta Farm hat uns gut gefallen und ist sehr empfehlenswert. Die Zeit verflog wie im Nu.

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Greta Farm bei Pattaya (Foto)

Wie spare ich bei der Hotelbuchung

Nach den günstigsten Unterkünften suche ich bei HotelsCombined. Auf dieser Online-Plattform werden Angebote aus 30 Buchungsportalen gesammelt, darunter Booking.com. Bei dieser Suchmaschine lässt sich eine Menge Geld sparen.

Unterkünfte suchen

Weitere interessante beiträge...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.