Chinesischer Tempel Viharnra Sien — Tempel mit Museum bei Pattaya

Chinesischer Tempel Viharnra Sien Pattaya
Chinesischer Tempel Viharnra Sien Pattaya (Foto)

Vor Kurzem haben wir einen chinesischen Tempel mit einem nicht sehr einprägsamen Namen besucht — Viharnra Sien oder Anek Kusala Sala. Dieser Tempel, der gleichzeitig ein Museum ist, liegt in der näheren Umgebung von Pattaya und ist sehr zu empfehlen. In der Nähe findet man auch weitere Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungen: Tempel Wat Yan, Weingut Silver Lake, Buddha-Berg Khao Chi Chan, Ramayana Wasserpark, Greta Farm, Wonder Farm und andere.

Um über weiteres Freizeitangebot in und um Pattaya zu lesen, klicken Sie hier.

Thai-chinesische Freundschaft und Tempel-Museum Viharnra Sien

Chinesischer Tempel Viharnra Sien — von drinnen (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien — von drinnen (Foto)

Der chinesische Tempel Viharnra Sien, der einem Märchenhäuschen ähnlich ist, wurde 1987 als Geschenk des chinesischen Volkes zum 60. Geburtstag Seiner Majestät König von Thailand Bhumibol Adulyadej gebaut und eröffnet.

Chinesischer Tempel Viharnra Sien — von drinnen (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien — von drinnen (Foto)

Im Tempel-Museum werden wertvolle Schätze ausgestellt, die zum historischen und kulturellen Erbe der chinesischen Zivilisation gehören.
Das ist nicht nur ein Tempel, sondern auch ein Museum (obwohl einheimische Buddhisten hin kommen, um zu beten und Buddha zu verehren).

"<yoastmark

Chinesischer Tempel Viharnra Sien: Buddhistische Mönche (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien: Buddhistische Mönche (Foto)

Besonders wertvolle und historisch bedeutende Exponate hier sind unter anderem die Soldaten der Terrakotta-Armee:

Chinesischer Tempel Viharnra Sien Pattaya: Soldaten der Terrakotta-Armee (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien Pattaya: Soldaten der Terrakotta-Armee (Foto)

"<yoastmark

Das Tempel-Museum hat drei Etagen. Im ersten Stock sind Skulpturen, Malerei, Fresken und Artefakte der chinesischen Kultur zu sehen.
Im zweiten Stock ist eine Terrasse unter freiem Himmel, auf der sich Plastiken von Shaolin-Mönchen aufgestellt haben. Ihre Gesichter sind so realistisch, dass man fasziniert stehen bleibt.
Der dritte Stock ist dem Buddha und der buddhistischen Lehre gewidmet.
Auf dem Hof gibt es einen Baum, um den kleine rote Bändchen gebunden sind. Man bindet sie mit der Bitte an höhere Mächte:

"<yoastmark

Auf dem Hof stehen auch viele schöne Skulpturen, darunter auch die Skulpturen der 12 chinesischen Tierkreiszeichen:

"<yoastmark

"<yoastmark

Chinesischer Tempel Viharnra Sien: Lage und Preis

Der chinesische Tempel Virarnra Sien ist 15 km von Pattaya entfernt, liegt auf dem Weg zum Berg Khao Chi Chan, dem Tempel Wat Yan gegenüber. Man kommt hin über die Sukhumvit Road.
Adresse fürs Navi/für Google Maps:
Muang Pattaya, Amphoe Bang Lamung, Chang Wat, Chon Buri 20150, Thailand

Selbstständig kann man den Tempel mit dem Taxi oder dem Mietauto besuchen. Eine Alternative ist, einen Tagesausflug bei einem Reisebüro zu buchen. Im Durchschnitt kostet der Tagesausflug in diese Gegend ab 800 Baht.

Die Kasse liegt links von dem Eingang. Die Eintrittskarte kostet 50 Baht pro Person, es gibt keine Preisermäßigung. Der Eintritt für Kinder ist frei.

"<yoastmark

Viharnra Sien: ein chinesischer Tempel  in malerischer Gegend

"<yoastmark

Diese Gegend gefällt mir sehr. Wir machen sehr oft Ausflüge hin.
Es gibt viel Grün und einen See.

In der Nähe befindet sich auch das Weingut Siver Lake, das auch einen Besuch wert ist.

Weingut Silver Lake (Silbersee) bei Pattaya

Weingut Silver Lake (Silbersee) bei Pattaya (Foto)

Malerische Gegend ist kaum mit den Worten zu beschreiben, das sollte man mit eigenen Augen sehen. Nicht umsonst sagt man, dass buddhistische Tempel nur in besonderen Orten errichtet werden.

Chinesischer Tempel Viharnra Sien und seine Umgebungen (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien und seine Umgebungen (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien: Was gibt es noch in der Nähe?

Ganz nah liegt ein Park und ein See, wo man sich bei der Hitze ausruhen kann. Grünes Gras, wohlduftende Tempelbäume (Frangipani), im Schatten liegende Bänke, Hauch von Seefrische — all das schafft eine idyllische Atmosphäre.

Chinesischer Tempel Viharnra Sien und seine Umgebungen (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien und seine Umgebungen (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien und seine Umgebungen (Foto)

Chinesischer Tempel Viharnra Sien und seine Umgebungen (Foto)

Wenn man Hunger hat, kann man sich an einer der Verkaufsbuden stärken, wo Getränke und Snacks angeboten werden.

Wenn Sie einen freien Tag haben und überlegen, was Sie unternehmen könnten, würde ich das Tempel-Museum Viharnra Sien und seine Umgebungen empfehlen. Familien mit Kindern könnten auch Tierfarmen und Kinderbauernhöfe von Interesse sein: Greta Farm, Wonder Farm und Country Place Exotic Farm. Greta Farm liegt auf dem Weg zum Tempel und Wonder Farm gleich hinter der Kurve.

"<yoastmark

Ich wünsche Ihnen einen traumhaften Urlaub in Pattaya!

Wie spare ich bei der Hotelbuchung

Nach den günstigsten Unterkünften suche ich bei HotelsCombined. Auf dieser Online-Plattform werden Angebote aus 30 Buchungsportalen gesammelt, darunter Booking.com. Bei dieser Suchmaschine lässt sich eine Menge Geld sparen.

Unterkünfte suchen

Weitere interessante beiträge...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.